Management

brodos group

dominik_brokelmann
Dipl.-Ing. Dominik Brokelmann, CEO
Dominik Brokelmann, 1967 in Freiburg i.Br. geboren, studierte bis 1994 Maschinenbau an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg. Drei Jahre vor seinem Studienabschluss gründete er den Telekommunikations-Einzelhandel Brokelmann und zwei Jahre später die Brokelmann & Co. GmbH Mobilfunk Distribution. Die große Akzeptanz der dort entwickelten Software im TK-Einzelhandel führte zum Aufbau der Brodos GmbH, die 1998 mit der Brokelmann & Co. GmbH zur Brodos AG verschmolz. Seit 1999 ist Dominik Brokelmann CEO der Brodos AG und verantwortlich für Strategie und Unternehmensentwicklung.

Stefan Vitzithum
Betriebswirt Stefan Vitzithum, COO

Der 1977 in Nürnberg geborene Stefan Vitzithum gehört dem Unternehmen seit Juli 2000 an. Seit Januar 2002 ist er bei der Brodos AG Geschäftsführer des Bereiches Einkauf und Produkte. Nach dem Abitur begann er seine Karriere im Nokia System Center in Nürnberg, wo er nach kurzer Zeit als Vertriebsleiter vor allem für die Händlerbetreuung zuständig war. Er begleitete den Aufbau der Nokia-Shops in Nordbayern und entwickelte mit Netzbetreibern und Providern Strategien zur erfolgreichen Vermarktung in den neu geschaffenen Strukturen. 2002 beendete Stefan Vitzithum erfolgreich eine berufsbegleitende Ausbildung zum Betriebswirt bei der IHK. Mit Wirkung zum 1.12.2005 wurde Stefan Vitzithum zum COO bestellt.

Frank Luettjohann
Frank Lüttjohann, Vorstand Vertrieb Handel

Frank Lüttjohann, geboren am 11.11.1966 in Kiel, startete nach seiner kaufmännischen Ausbildung bereits 1989 mit seiner beruflichen Laufbahn im Bereich Mobilfunk. Er war zunächst einer der ersten Verkäufer innerhalb eines Nokia System Partners in Deutschland. Im Jahre 1996 wechselte Frank Lüttjohann dann zum Nokia System Center Diskowski nach Hamburg und übernahm die Leitung des Geschäftskundenbereiches. Gleichzeitig mit der Gründung einer neuen Gesellschaft, der SMS Smart Mobile Systems GmbH im Jahre 1998, übernahm er deren Gesamtleitung Vertrieb inklusive der Handelsdistribution. Dort verfolgte Frank Lüttjohann als geschäftsführender Gesellschafter das Ziel, im Norden Deutschlands eigene Nokia Outlets zu errichten. Nach der Übernahme der Gesellschaften durch BlueTel im Jahre 2000 wechselte Frank Lüttjohann als Verantwortlicher für alle Shops europaweit in den Vorstand. Im Jahre 2003 wurde der ehemalige Betrieb der Fa. Diskowski aus dem Unternehmen herausgelöst und von Matthias Engelke und Frank Lüttjohann übernommen. Mit Wirkung zum 1.7.2008 wurde Frank Lüttjohann zum Vorstand Vertrieb Fachhandel bestellt.

Alexander Goltz, Vorstand Finanzen und Recht
Nach dem Abitur und seiner Ausbildung zum Steuerfachangestellten beginnt Alexander Goltz seine berufliche Laufbahn 2001 bei der Audicon Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Berlin. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit lag im Bereich Insolvenzen und Restrukturierung. Nebenberuflich absolvierte er erfolgreich ein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Berlin School of Economics. 2007 wechselte er zum privaten Postdienstleistungskonzern PIN Group. Nach der Eröffnung des Insolvenzverfahrens und der Zerschlagung der Gruppe beginnt Goltz 2008 bei Daimler Financial Services. Dort war er zunächst als Financial Analyst im Bereich Financial Reporting der DFS Group tätig. Von 2008 bis 2010 verantwortete Goltz zusätzlich das Accounting der DFS Holding. Internationale Projekte des Dax-Konzerns führten ihn in die Tochtergesellschaften des Konzerns nach Italien, UK und Nordamerika, wo er schließlich auch für das Financial Reporting der NAFTA Region im DFS Konzern zuständig war. 2012 wechselte Goltz zur Dussmann Group und verantwortete dort als Kaufmännischer Leiter bis August 2016 die Bereiche Finanzen, Controlling, Services, Logistik und IT des Dussmann KulturKaufhauses. Nach seinen folgenden Tätigkeiten als Unternehmensberater beginnt Goltz im Dezember 2017 bei der Brodos AG. Mit Wirkung zum 1.6.2018 wurde Alexander Goltz zum Vorstand für Finanzen, Controlling und Recht bestellt.

Dipl.-Ing.-Ökonom Kerstin Lehmann, Leiterin Human Resources

Kerstin Lehmann wurde 1965 in Leisnig geboren. Nach Abschluss ihres Studiums der Ingenieurökonomie an der Technischen Hochschule Leipzig im Jahr 1989 war sie zunächst als Ingenieurin für Baubilanzierung im Baukombinat Leipzig Süd tätig, später als Ingenieurin bei der Leipziger TAF GmbH im Bereich Arbeitsvorbereitung und Baukalkulation. Seit dem 01.05.2000 ist Frau Lehmann für die Brodos AG tätig. Aufgrund ihrer erworbenen Spezialqualifikationen im Bereich Personalwesen verantwortete sie ab 1.12.2002 den Bereich Human Resources in leitender Funktion. Mit Wirkung zum 1.2.2008 wurde Kerstin Lehmann Prokuristin und ist Mitglied der Geschäftsleitung der Brodos AG.

brodos.net GmbH

dominik_brokelmann
Dipl.-Ing. Dominik Brokelmann, Geschäftsführer brodos.net GmbH

Dominik Brokelmann, 1967 in Freiburg i.Br. geboren, studierte bis 1994 Maschinenbau an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg. Drei Jahre vor seinem Studienabschluss gründete er den Telekommunikations-Einzelhandel Brokelmann und zwei Jahre später die Brokelmann & Co. GmbH Mobilfunk Distribution. Die große Akzeptanz der dort entwickelten Software im TK-Einzelhandel führte zum Aufbau der Brodos GmbH, die 1998 mit der Brokelmann & Co. GmbH zur Brodos AG verschmolz. Seit 1999 ist Dominik Brokelmann CEO der Brodos AG und verantwortlich für Strategie und Unternehmensentwicklung.

Felix Dingermann
Felix Dingermann, Geschäftsführer Business Development brodos.net GmbH

Felix Dingermann wurde 1982 in New Haven, Connecticut, geboren und studierte berufsbegleitend International Management an der FOM in Nürnberg. 2003 begann er seine Ausbildung bei der Brodos AG, die er 2006 erfolgreich abschloss. Daraufhin folgten Stationen im Bereich Produkt- und Business-Management für Nokia, bevor er 2009 als International Business Manager bei der ContentCard Verlags GmbH tätig wurde. 2011 wechselte er als Director ins Application Management der Brodos AG, wo er die nächsten zwei Jahr erfolgreich die technische Entwicklung des vernetzten Ladens vorantrieb. Seit 2013 ist er Managing Director Business Development der brodos.net GmbH und Managing Director Brodos India Pvt. Ltd.. Als Geschäftsführer des indischen Entwicklungsstandorts ist er häufig in Asien und Nordamerika unterwegs und hat dort Einsicht in die neusten technologischen Innovationen.

Udo Latino
Udo Latino, Geschäftsführer brodos.net GmbH

Udo Latino ist Geschäftsführer bei der brodos.net GmbH und verantwortet hier die Positionierung, strategische Ausrichtung sowie die Internationalisierung des Unternehmens. Als Handelsmarketing-Experte war er zuvor als Marketing- und Strategieberater unter anderem für Kunden wie Stihl, Swarovski, Aral, Hewlett-Packard und Red Bull tätig. Außerdem war er als COO und Partner eines renommierten Immobilienunternehmens für die internationale Expansion des Franchisesystems verantwortlich. Heute beschäftigt sich Herr Latino schwerpunktmäßig mit den Auswirkungen der digitalen Transformation auf das Verhalten der Konsumenten und die Digitalisierung der Geschäftsmodelle von stationären Händlern.