Brodos vermarktet ab Ende August das neue Nokia 5.1

Ab Ende August werden Brodos Partner das neue Nokia 5.1 über den Mobilfunkdistributor erwerben können.

Der Nachfolger des Nokia 5 kommt mit einem hochwertigem Aluminiumgehäuse, einem scharfen 5,5-Zoll-Bildschirm mit erweiterter Full-HD-Auflösung, einer leistungsstarken Batterie sowie einem 18:9 Display, der die Frontfläche gut ausnutzt.

Das neue Gerät hat einen 2.0 GHz getakteten Helio-P18-Octa-Core-Prozessor und verfügt über einen Akku mit einer Kapazität von 2970 mAh. Das Nokia 5.1 verfügt über eine 16-MP-Hauptkamera mit Phasenerkennungs-Autofokus sowie einem schnelleren und zuverlässigeren Autofokus-System. Die 8-MP-Frontkamera ist darüber hinaus mit einem 84,6-Grad-Sichtfeld ausgestattet.

Das Smartphone ist Teil von Googles Android-One-Programm, damit sind drei Jahre Sicherheitsupdates und zwei Jahre Updates auf die neuen Betriebssystem-Versionen garantiert. Ausgeliefert wird das Nokia 5.1 mit der Android-Version 8.1 Oreo und vorerst in den Farben Schwarz und Blau. Ab September ist es auch in der Farbe Kupfer verfügbar.