Brodos und Telekom Vertriebspartner pflanzen Bäume

Das Thema Nachhaltigkeit und Schutz der Umwelt ist eine der zentralen Herausforderungen unserer Zeit. Durch das Pflanzen von 100 Bäumen hat Brodos ein Zeichen zum Schutz der Natur gesetzt. Gemeinsam mit den Telekom Vertriebspartnern leistet die Brodos Group nun einen weiteren Beitrag.

Um diesen Schutz so effektiv und nachhaltig wie möglich zu gestalten, hat sich Brodos zu einer Partnerschaft mit der Umweltorganisation PLANT-MY-TREE® entschlossen. Besonders die lokale Aufforstung und das langfristige Klimaschutzkonzept überzeugen.

Fachhändler erhalten die Möglichkeit, mit einer kleinen Beteiligung je Telekom Absatz einen Beitrag zu leisten. Brodos verdoppelt den vom Vertriebspartner gespendeten Beitrag und kümmert sich um die Abwicklung mit PLANT-MY-TREE®, welche die durch diese Pflanzungen geschaffenen Waldprojekte für mindestens 99 Jahre pflegen, schützen und bewahren. Zusätzlich erhalten Händler neben der persönlichen Baumurkunde auch Marketing Material für verschiedene Medien und ihren PoS, mit dessen Hilfe sie die Endkunden auf das positive Engagement aufmerksam machen können.

„Ab dem 01.05.2021 starten wir, gemeinsam mit unseren Telekom Vertriebspartnern, ein ganz besonderes Herzensprojekt.“, so Jörg Schlosser, Produktmanager Telekom bei der Brodos AG. „Wir leisten unseren Beitrag zum langfristigen und nachhaltigen Klimaschutz, indem wir, in Zusammenarbeit mit unserem Partner PLANT-MY-TREE®, unseren Telekom-Vermarktern die Chance geben, etwas Gutes für unsere Umwelt zu tun. Essentiell ist für uns, dass es sich nicht um eine einmalige Aktion handelt, über die möglicherweise in ein paar Monaten buchstäblich Gras gewachsen ist. Wir sehen uns dauerhaft in der Verantwortung und sind sehr glücklich, mit PLANT-MY-TREE® eine Partnerschaft einzugehen, die diesen Gedanken mit Nachdruck unterstreicht.“