Brodos übernimmt Distribution für neues Aquaris C von BQ  

Der Mobilfunkdistributor Brodos wird ab September das neue Aquaris C vom spanischen Technologie-Unternehmen BQ in Deutschland vertreiben.

Brodos startet im September mit der Vermarktung des neuen Aquaris C von BQ. Das Aquaris C lehnt sich an das klare Design der Aquaris X-Reihe an und überzeugt mit einem 5,45 Zoll großen HD+ Infinity Display in 2.5D Glas, der eine Leuchtdichte von 450 Nits und mehr als 16 Millionen Farben dank Quantum Color +Technologie bietet.

Das Gerät ist eines der wenigen Einsteiger-Smartphones, das mit der Schnellladefunktion Quick Charge ausgestattet ist: Dank seiner Quick Charge 3.0-Technologie lädt es 50 Prozent seines 3000 mAh Akkus in etwas mehr als 30 Minuten. Darüber hinaus zählt es zu den wenigen Geräten in dieser Preisklasse, das über einen Qualcomm® Prozessor, den Snapdragon™ 425, verfügt.

Integriert wurden zudem NFC (ermöglicht das direkte Bezahlen über das Smartphone), ein Fingerabdrucksensor, WLAN (WiFi®) mit 2,4 und 5 GHz für schnelleres Surfen sowie USB Typ-C, das neueste USB-Protokoll, das umkehrbar, schneller und leistungsfähiger ist.

Die 5 MP Frontkamera verfügt über eine HDR-Funktion (Auto/HDR+), die sogar bei wechselnden Lichtverhältnissen funktioniert. Integriert ist ein Samsung Sensor S5K3L6 mit 13 MP, eine Blende von ƒ/2.0 und ein Phasenerkennungsautofokus (PDAF), der die Aufnahmezeit verringert. Bei Videos erfolgt die Aufnahme mit einer Auflösung von 1080@30fps und zusätzlich werden die Funktionen Zeitraffer und Time Lapse geboten. Zudem gibt es einen Frontblitz für nächtliche Selfies, eine Funktion für schnelles Scharfstellen und ein Selfie-Vorschaufenster, das die Blickrichtung anzeigt.

Das Aquaris C überzeugt darüber hinaus mit seiner Audio Qualität, die sich in der Integration eines intelligenten Verstärkers in den Lautsprechern und dem Bluetooth® Codec aptX™ widerspiegelt. Außerdem sind FM-Radio und ein Dual-Nano-SIM-Slot integriert.

Das neue Gerät kommt mit Android 8.1 Oreo auf den Markt und erhält ein Update auf Android 9. Ausgeliefert wird es für 169,90 Euro UVP in den Farben Navy Black und Silver White.

Bild: