Tel. +49 9133 7777 – 0
Geschäftskunden-Schulung: Wie werde ich erfolgreich?

Geschäftskunden-Schulung: Wie werde ich erfolgreich?

In vier Modulen lernen die Teilnehmer in der Geschäftskunden-Schulung, wie sie professioneller und erfolgreicher Geschäftskundenvermarkter werden

Die Geschäftskunden-Schulung „Der Weg zum erfolgreichen Geschäftskundenvermarkter“ begleitet die Teilnehmer auf dem Weg zum professionellen, erfolgreichen Geschäftskundenvermarkter.

In vier Modulen wird Andreas Eckl von Carpego als externer Trainer alle Vertriebspartner, die Interesse an Geschäftskundenvermarktung haben, zum Thema Geschäftskundenvermarktung schulen.

Modul 1 behandelt das Thema „Ersttermin beim Kunden“. Wie bereite ich mich auf das erste Kundengespräch vor? Wie verhalte ich mich in der Begrüßungsphase beim Kunden vor Ort richtig? Wie erfolgt eine zeitgemäße Bedarfsanalyse? Wie erzeuge ich Verbindlichkeit und fixiere den nächsten Termin? All dies sind Fragen, die im ersten Modul der Geschäftskunden-Schulung beantwortet werden.

In Modul 2 geht es ums Thema „Das Angebot präsentieren“. Wie bereite ich mich auf das zweite Kundengespräch vor? Wie präsentiere ich mein Angebot überzeugend? Wie formuliere ich eine kundenorientierte Vorteils-und Nutzenargumentation?

Modul 3 behandelt die Abschlussphase. Es werden Themen besprochen wie „Wie erkenne ich die Kaufsignale meines Kunden?“ oder „Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Abschluss“.

Tools_1920px

Im letzten Modul werden die Themen der Geschäftskunden-Schulung noch einmal wiederholt und es finden Erfahrungsaustausch und Prüfungsvorbereitungen statt.

Bei der Geschäftskunden-Schulung handelt es sich um ein Online-Training mit bis zu acht Teilnehmern. Das Schulungskonzept umfasst eine Abschlussprüfung mit Zertifikat, die teilnehmenden Vertriebspartner bekommen 15.000 Adventurepoints als Rückvergütung/Bonus.