Tel. +49 9133 7777 – 0
Digitalisierung im Handel: Der vernetzte Laden

Digitalisierung im Handel: Der vernetzte Laden

Im Webinar „Digitalisierung im Handel: Der vernetzte Laden“ lernen die Teilnehmer die Grundlagen des Omnichannels kennen und erfahren, was sie als Händler tun müssen, um zukünftig bestehen zu können.

Was muss ich als Händler tun, um auch zukünftig bestehen zu können? Was erwartet der Kunde? Wie kann ich geänderte Kundenanforderung erfüllen? Was gibt es alles für Möglichkeiten? Was braucht ein Händler heutzutage, um am Markt bestehen zu können? Diese und viele andere Fragen werden im Webinar „Digitalisierung im Handel: Der vernetzte Laden“ beantwortet. Die Händler lernen die Möglichkeiten und aktuellen Trends kennen sowie Tipps und Tricks.

Die Antwort auf alle Fragen löst der Vernetzte Laden mit all seinen Tools, der als Omnichannel Konzept im Handel bereits seit Jahren erfolgreich im Einsatz ist.

Im Webinar werden die Tools vorgestellt und was mit ihnen möglich ist:

  1. Onlineshop: Hier wird eine eigene Webpräsenz für den Shop erstellt, über die der Händler im Internet gefunden wird mit dem Ziel, Kunden zur Beratung und Kauf in den Laden zu holen.
  2. Kiosksystem: Mit dem Kiosk im Laden kann der Händler ein riesiges Sortiment im Laden abbilden und damit die Vorteile wie die reinen Onliner bieten. Er ermöglicht die einfache Beratung am PoS für Produkte, die im Laden nicht verfügbar sind und dient als Beratungsterminal bzw. digitales Ladenregal.

Ziel ist es, dass jeder Kunde das bekommt, was er sich wünscht, weil alles vorhanden und  bestellbar ist. Damit wird der Händler zum Local Hero in seiner Region – Omnichannel made easy.

Das Webinar „Digitalisierung im Handel: Der vernetzte Laden“ geht eine Stunde, kostet 49 Euro und findet jeden zweiten Mittwoch im Monat von 10 bis 11 Uhr statt.

Contemporary client of cafe making contactless payment after lunch