Brodos startet Samsung Galaxy S9 und S9+ Vorbestellaktion

Der Mobilfunkdistributor Brodos startet heute mit dem Vorverkauf der neuen Samsung Galaxy S9 und S9+ Smartphones. Für verbindliche Endkunden Bestellungen können Brodos Fachhändler die Geräte ab sofort vorbestellen und sogar schon eine Woche vor dem offiziellen Verkaufsstart (16. März 2018) geliefert bekommen.

Der Mobilfunkdistributor Brodos bietet seinen Fachhändlern ab sofort die Option, die von seinen Kunden vorbestellten neuen Samsung Galaxy Smartphones S9 und S9+ früher geliefert zu bekommen. Sie erhalten die Geräte dann bereits eine Woche vor Verkaufsstart, der für den 16. März 2018 angesetzt ist. Diese können ab dem 8. März an die Endkunden ausgegeben werden.

Zu den Highlights der neuen Geräte zählen z.B. die Super Slow Motion-Video Funktion für spektakuläre Momente. Bei der Kamera mit Dual Pixel-Sensor reagiert die lichtstarke Blende dank ihrer Low Light-Funktion auf unterschiedliche Situationen und ermöglicht auch bei schlechten Lichtverhältnissen eindrucksvolle Ergebnisse. Die HDR-Wiedergabe und der Dolby Atmos Surround Sound bieten ein atemberaubendes Multimedia-Erlebnis.

Daneben überzeugen das neue Samsung Galaxy S9 sowie das S9+ mit zeitloser Eleganz und einem fast rahmenlosen Design. Sie liegen sicher in der Hand, der Fingerabdruck-Scanner wurde ergonomisch und gut erreichbar platziert. Das großdimensionierte Infinity Display im 18,5:9-Format mit WQHD-Auflösung und Super AMOLED-Technologie ist kontrastreich und hochauflösend.

Darüber hinaus lassen sich mit dem Kameramodus „AR-Emoji“ ab sofort persönliche 3D-Avatar gestalten und animieren. Die aus dem 3D-Avatar automatisch erstellten Sticker werden direkt in der Samsung Tastatur integriert. Sie können direkt in der Nachricht mitgeschickt oder über soziale Netzwerke mit Freunden geteilt werden.

Das Galaxy S9 sowie das Galaxy S9+ sind IP68-zertifiziert[1], dadurch kann ihnen weder der Regenschauer auf dem Nachhauseweg noch ein Spritzer aus der Wasserflasche das Geringste anhaben. Dank Gore®Portable Electronic Vents-Versiegelung dringen weder Wasser noch Staub ins Gerät ein.

Zusätzlich bietet Samsung zu den neuen Geräten zahlreiches Zubehör wie Cover, Dockingstationen und ein externes Akkupack an.

Interessierte Händler können die Geräte ab sofort online über brodos.net, die Brodos Kiosk Systeme oder ihren jeweiligen Ansprechpartner bestellen.

 

[1] Schutz bei dauerhaftem Untertauchen bei 1,5 m Wassertiefe für 30 Minuten und ausschließlich in klarem Wasser. Kein Schutz bei Salzwasser und anderen Flüssigkeiten, insbesondere Seifenlauge, Alkohol und/oder erhitzter Flüssigkeit. Der SIM-Karten-/Speicherkartenhalter muss stets vollständig mit dem Gerät abschließen, so dass durch ihn kein Wasser eindringen kann.

Bild:

samsung