Cross Channel
Udo Latino
Der stationäre Handel steht vor großen Veränderungen. Das Konsumverhalten wandelt sich und wir alle kaufen immer mehr im Internet ein. Dabei geraten vor allem mittelständische Einzelhändler zunehmend unter Druck und Handelsverbände schlagen Alarm. Dennoch ist kein Verschwinden des PoS zu erwarten. Im Gegenteil steht eine neue Wertschätzung des PoS...
Daniel Fischer
Dass unser Shopkonzept ankommt, zeigen die zahlreichen Bestellungen im letzten Jahr. Aber auch die Telecom Handel Leserwahl, bei der wir wiederholt den ersten Platz in der Kategorie PoS-/ und Shopausstattung geholt haben. Händler, die gerne mehr über unser Shopkonzept erfahren möchten, können sich nun auf der neu designten Vernetzte Laden...
Frank Luettjohann
Laut einer repräsentativen Umfrage der Unternehmensberatung EY kaufen die Deutschen ihre Weihnachtsgeschenke lieber ganz klassisch im Laden. Mit dem vernetzten Laden haben Endkunden die Möglichkeit, im Laden nicht nur die Vorteile vom PoS, sondern auch die aus dem Internet zu genießen, nämlich eine riesige Auswahl, günstige Preise und große Verfügbarkeit. Deutsche...
Michael Heller
Mit den neuen Preislisten für den brodos.net Kiosk und brodos.net Onlineshop können Händler ihre Preise jetzt noch flexibler gestalten. Damit haben sie die Möglichkeit, sich neben dem Storeship Preis auch für drei weitere unterschiedliche Preislisten zu entscheiden. Mehr Flexibilität für Händler Mit den neuen Preislisten für den brodos.net Kiosk und den brodos.net Onlineshop können Händler...
Michael Heller
Laut dem Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (bevh) geht der Trend zum Kaufen im Internet weiter. Im vergangenen Jahr wuchs der elektronische Handel von Waren um 12,5 Prozent auf 52,7 Milliarden Euro. Mit dem brodos.net Onlineshop steht Händlern hierfür das passende Cross Channel Tool als Teil des Vernetzten Ladens zur Verfügung, um an dieser Entwicklung teilzunehmen. So...
Anja Brokelmann
Wir haben unserem Shopkonzept für den vernetzten Laden ein cleveres Update verpasst und sowohl neue Möbelstücke integriert, als auch Optimierungen an einzelnen Möbeln vorgenommen. So können wir noch stärker auf die Bedürfnisse unserer Händler eingehen. Das komplette Shopkonzept können sich unsere Händler ganz exklusiv auf den nächsten Roadshows anschauen. Cleveres Update für unsere Möbel Zu...
Michael Heller
Wir sind bei der Optimierung unseres Onlineshops für Händler nun einen weiteren wichtigen Schritt gegangen und haben die Zahlungsmethoden für Endkunden erweitert. Ab sofort ermöglichen wir diesen, im Onlineshop auch mit Kreditkarte zahlen zu können. Dies bedeutet damit automatisch zahlreiche Vorteile für beide Seiten. Onlineshop auf dem Vormarsch Dass Cross Channel...
Franziska Schneider
Die Zahlen beweisen es, der brodos.net Kiosk kommt bei den Händlern sehr gut an. Rund 300 sind mittlerweile am Point of Sale im Einsatz und es werden von Tag zu Tag mehr. Dass der Kiosk im Laden als Verkaufs- und Beratungstool funktioniert, zeigt auch das Feedback unserer Händler. Einer der Händler, der seine...
Michael Heller
Seit dem 1.Januar gelten die neuen handels- und steuerrechtlichen Regelungen im Bereich elektronische Registrierkassen/Warenwirtschaftssysteme mit Kassenfunktion. Die Vorgaben nach dem GoBD führen zu etlichen Anforderungen in Handelsunternehmen. Bereits seit dem letzten Jahr häufen sich die Anfragen unserer Händler, ob brodos.net als Warenwirtschaftssystem diese Anforderungen erfüllt. Wir können unseren Händlern...
Frank Luettjohann
Auch im vergangenen Jahr konnte laut HDE der Online Handel im Weihnachtsgeschäft seine Position auf dem Markt weiter ausbauen. Die Internethändler erzielten in den letzten beiden Monaten des vergangenen Jahres schätzungsweise 27 Prozent ihres Jahresumsatzes. Das ist verglichen mit dem Vorjahr eine Steigerung um 12 Prozent. Die Statistik bestätigt, was man aus...
1 2

Marktführende Omnichannel Produkte für vernetzte Läden


© 2018 by Brodos Group